Benutzte Schiene

GEBRAUCHTE SCHIENEN
Spezifikationen R50 & R65 ISRI CODES 27-29
Die chemische Zusammensetzung ist der Standard für Schienen der Typen R50 und R65 mit einem ursprünglichen Gewicht von 50 Pfund pro Yard oder mehr und einer Länge von 6 Metern und mehr. Material, das zum erneuten Rollen in Stangen und Formen geeignet sein soll. Frei von verbogenen und verdrehten Schienen, Frosch-, Weichen- und Leitplanken, Schienen mit geteiltem Kopf und gebrochenen Flanschen. Eine durchgehende geschweißte Schiene kann eingeschlossen werden, vorausgesetzt, keine Schweißnaht befindet sich mehr als 9 Zoll vom Ende eines Schienenstücks entfernt. Frei von Flusen, Nichteiseneinschlüssen, übermäßigem Rost und anderen Verunreinigungen. Frei von Kriegs- und Sprengstoffen, Granaten, Patronen, anderen Waffen und Munitionsteilen oder anderweitig verwendeten und geschlossenen Behältern. Frei von radioaktiven Stoffen, schädlichen Chemikalien, Stoffen und Beschichtungen, organischen Abfällen und anderen schädlichen Stoffen. Schmutz, Staub, Rost, Flusen und andere Verunreinigungen dürfen nicht über 5% liegen.

ISRI-CODES:
(27) Schiene, Stahl Nr. 1,
Standardabschnitt T-Schienen, Originalgewicht 50 Pfund pro Yard oder schwerer, 10 Fuß lang und darüber. Geeignet zum erneuten Rollen in Stangen und Formen. Frei von verbogenen und verdrehten Schienen, Frosch-, Weichen- und Leitplanken oder Schienen mit geteiltem Kopf und gebrochenen Flanschen. Eine durchgehende geschweißte Schiene kann eingeschlossen werden, vorausgesetzt, dass keine Schweißnaht mehr als 9 Zoll vom Ende des Schienenstücks entfernt ist.

(28a) Schiene, Stahl Nr. 2,
abgeschnittene Schienenenden, Standardabschnitt, ursprüngliches Gewicht von 50 Pfund pro Yard und darüber, 18 Zoll lang und darunter.

(28b) Schiene, Stahl Nr. 2,
abgeschnittene Schienenenden, Standardabschnitt, ursprüngliches Gewicht von 50 Pfund pro Yard und darüber, 2 Fuß lang und darunter.

(28c) Schiene, Stahl Nr. 2
Cropped Rail Ends, Standardteil, Originalgewicht von 50 Pfund pro Yard und darüber, 3 Fuß lang und darunter.

(29) Schiene, Stahl Nr. 3,
Standardabschnitt T, Träger und / oder Leitplanken, frei von Frosch- und Weichenschienen, die nicht zerschnitten sind und kein Mangan, Abgüsse, Schweißnähte oder Befestigungen jeglicher Art außer Winkelstangen enthalten. Frei von Beton, Schmutz und Fremdkörpern jeglicher Art.

Nominale chemische Zusammensetzung
Kohlenstoff (C) 0,20% bis 0,60%
Mangan (Mn) 0,60% bis 0,90%
Silizium (Si) 0,15% bis 0,35%
Schwefel (S) 0,05% bis maximal
Phosphor (P) 0,05% bis maximal
Arsen (Ar) 0,15% bis maximale

Nennspezifikation für R50 – 51,67 kg / m GOST 7173-75
Kohlenstoff (C) 0,40% bis 0,58%
Mangan (Mn) 0,75% bis 0,88%
Silizium (Si) 0,13% bis 0,28%
Schwefel (S) 0,045% bis Maximum
Phosphor (P) 0,035% bis Maximum
Arsen (Ar) 0,13% bis Maximum Nominal

Specification für R65 – 64,72 kg / m GOST 8165-75
Kohlenstoff (C) 0,40% bis 0,58%
Mangan (Mn) 0,75% bis 0,88%
Silizium (Si) 0,13% bis 0,28%
Schwefel (S) 0,045% bis Maximum
Phosphor (P) 0,035% bis Maximum
Arsen (Ar) 0,13% bis Maximum